Pflegesymbole textilien. Waschsymbole

Wäschezeichen Erklärung

pflegesymbole textilien

Wenn der Waschzuber durchgestrichen ist, heißt das, dass das Textil überhaupt nicht gewaschen werden darf. Damit die chemische Reaktion zu Wasserstoffperoxid erfolgen kann, ist eine Temperatur von mehr als 60 °C erforderlich. Grundsätzlich kann mit Chlor oder Sauerstoff gebleicht werden. Jahrhundert an der Entwicklung von Geräten getüftelt, die das Waschen erleichtern sollten. Wäsche nur natürlich und im liegen Trocknen Pflegesymbol für Bügeln Dieses Symbol ist sehr offensichtlich: Auf dem Etikett ist ein abgebildet, das entweder durchgestrichen oder mit 0 — 3 Punkten gefüllt ist. Hier finden Sie einige Unterschiede zu dem bei uns bekannten Symbolen. Dort gibt es abweichende Symbole, die jedoch ebenfalls in nationalen Normen und Gesetzen geregelt sind.

Nächster

Waschsymbole & Pflegesymbole erklärt: Das bedeuten die Symbole

pflegesymbole textilien

Außerdem kann der Waschzuber zusätzlich mit einem oder zwei Balken gekennzeichnet werden Unterstreichung. Keine Nassreinigung möglich Trockenreinigung Die Buchstaben P oder F im Inneren des Kreises geben an, welche Lösungsmittel bei der Trockenreinigung verwendet werden sollten. Häufig handelt es sich dabei um Lederprodukte. Während die feuchte Wäsche in der Trommel des Trockners bewegt wird, wird sie von heißer Luft durchströmt. Ein Punkt steht für eine schonende kurze Trocknung bei , 2 Punkte stehen für eine Trocknung bei normaler Belastung und Temperatur 80° C. In früheren Zeiten hat man sich die Kraft der Sonne zum Bleichen von Flecken in Weißwäsche genutzt.

Nächster

Waschsymbole & Pflegesymbole erklärt: Das bedeuten die Symbole

pflegesymbole textilien

Der Essig verhindert unter anderem die Kalkablagerung an den Heizstäben der Maschine. Dabei sind Dampfbügeleisen sowie Dampfbügelstation mehr Leistung und größerer Wassertank besonders verbreitet. Wollwaschmittel Wollwaschmittel sind eine Untergruppe der. Mit Hilfe dieser Übersicht werden Sie in Zukunft auf einen Blick wissen, wie die jeweilige Wäsche gewaschen und gepflegt werden sollte. Beim Kauf eines Kleidungsstücks achten wir nur sehr selten darauf, welche Angaben zur Pflege auf dem Etikett gemacht werden. Synonyme: Pflegesymbole, Waschsymbole, Textilpflege, Pflegezeichen, Pflegekennzeichen, Textilpflegezeichen, Waschzeichen, Wäschezeichen, Pflegehinweise, Pflegekennzeichnung, Pflegeetikett, Waschetikett Bleichen Bleichen ist ein Verfahren, welches üblicherweise zur Fleckenentfernung eingesetzt wird. Es wird deutlich, dass die Pflegekennzeichnung nicht sagt, dass die gekennzeichnete Behandlung ausreichend oder erforderlich ist.

Nächster

Waschsymbole

pflegesymbole textilien

Wenn kein Balken unter dem Waschsymbol ist, dann ist auch keine besondere Schonung notwendig und Sie können ganz normal schleudern. Im Schatten zu trocknen wird auf dem Pflegehinweis mit zwei statt einem Strich angezeigt: Sie brauchen noch weitere Hilfe? Ihre Verwendung verpflichtet zur Einhaltung der Lizenzbedingungen: Unzutreffende Kennzeichnung ist verboten. Avoid spinning or do spin for short periods only to minimise the risk of creasing. Wesentliches Element der Waschmaschine ist - wie bereits erwähnt — die Wäschetrommel. Sie sollten jedoch ein Schonprogramm mit niedriger Temperatur auswählen. Daneben gibt es Symbole für das Trocknen, das Bleichen und das Bügeln, sowie ein Symbol für die professionelle Reinigung. Hat das Waschsymbol dagegen 2 Balken darunter, dann sollten Sie die Wäsche gar nicht schleudern, sondern einfach an der Luft trocknen lassen.

Nächster

Wäschezeichen Erklärung

pflegesymbole textilien

Damit man sich an die halten kann, muss man natürlich auch wissen, was die einzelnen Wäschezeichen bedeuten! Ist das Dreieck auf dem Pflegeetikett leer, dann können Sie grundsätzlich sowohl mit Chlor als auch mit Sauerstoff bleichen, also problemlos jedes Waschmittel verwenden. Sie regelt die Pflegekennzeichnung, damit diese weltweit einheitlich erfolgen kann. Denn ansonsten laufen Sie Gefahr, dass Sie Ihr geliebtes Kleidungsstück anschließend in die Mülltonne werfen können. Dabei handelt es sich unter anderem um Bettwäsche oder Tischwäsche aus oder , -Handtücher oder Nachtbekleidung. So kann man die Symbole stets einem bestimmten Kleidungsstück zuordnen. Ziel unserer Webseite ist es, dass Sie die für Ihren Haushalt beste Waschmaschine finden. Die meisten wissen natürlich, dass beispielsweise Baumwolle im Gegensatz zu Synthetik hitzeunempfindlich ist.

Nächster

Care symbols

pflegesymbole textilien

Dabei muss die Leine nicht unbedingt im Schatten stehen. Dieser kann jedoch die Eigenschaften des Stoffes verändern. Der Essig sorgt dafür, dass die Wäsche angenehm weich und kuschelig wird und verhindert ebenfalls eine. Schonend reinigen mit Perchlorethylen Nassreinigung Neben der Trockenreinigung gibt es auch die professionelle Nassreinigung. Dieses Symbol erlaubt sowohl Hand- als auch Maschinenwäsche.

Nächster

Wäschezeichen Erklärung

pflegesymbole textilien

Bevor die Waschmaschine erfunden wurde, musste man die Wäsche noch von Hand einweichen, am Waschbrett oder mit Seife und Bürste von Verunreinigungen befreien oder in einem Waschkessel kochen. Dampf sollten Sie jedoch nicht benutzen. Die Textilpflegesymbole sind in der Regel bei Bekleidung und anderen textile Produkten auf einem fest angenähten oder ins Produkt eingenähten Etikett zu finden. Auf diese Weise werden auch alle kleineren Zwischenräume schön geglättet. Durch die Kälte wird verhindert, dass sich in der Wäsche ein muffiger Geruch entwickelt. In diesem Fall können Sie haftbar gemacht werden.

Nächster